Zum Hauptinhalt springen

Wir sind für Dich da.

Kontakt für
Sicherheitsspezialisten

(0201) 27 88 - 588
bewerbungkoetter "«@&.de

 

Kontakt für
Reinigungsprofis

(0201) 27 88 - 416
bewerbung.cleaningkoetter "«@&.de

 

Kontakt für
Verwaltung und Vertrieb

(0201) 27 88 - 372
bewerbungkoetter "«@&.de

 

Kontakt für die
Personaldienstleistung

(0201) 27 88 - 475
bewerbung.personalservicekoetter "«@&.de

Allgemeine Stellenanzeige
KÖTTER open company bei KununuKÖTTER top company bei Kununu

Leiter einer Werkfeuerwehr (m/w/d) in Wismar

Kennziffer: 54/22-LTF WIS

Der vorbeugende und abwehrende Brandschutz ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenssicherheit. Als Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau bei KÖTTER Fire & Service tragen Sie einen großen Teil dazu bei.  
Für die Betriebs- bzw. Werkfeuerwehr eines renommierten Kunden suchen wir Verstärkung. Wenn Sie an einer neuen Herausforderung bei einem Marktführer der Branche interessiert sind, sollten wir uns kennenlernen. Es erwarten Sie eine (über-) tarifliche Bezahlung (mit verschiedenen Zuschlägen), sicherer Arbeitsplatz und verschiedene Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.

Aufgaben/Tätigkeiten

  • Disziplinarische und fachliche Führung der Feuerwehreinsatzkräfte am Standort Wismar
  • Einsatzleitung entsprechend dem Anerkennungsbescheid der Bezirksregierung Nord-West Mecklenburg sowie des Mecklenburg Vorpommerschen Brandschutzes
  • Organisation und Durchführung von Ausbildungseinheiten und Übungen entsprechend LV
  • Überwachung der Arbeiten im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes entsprechend LV
  • Repräsentant der KÖTTER Fire & Service GmbH & Co. KG beim Kunden
  • Mitarbeit bei der Erstellung technischer Konzepte und bei deren Beschaffung
  • Unterstützung des Werkschutzes
  • Durchführung von Sonderaufgaben nach Anweisung

Profil/Anforderungen

  • Mindestens Ausbildung zum Zugführer (F4) mit Zusatzqualifikation Leiter einer Feuerwehr (F5), gemäß FwDV 2 oder vergleichbar
  • Atemschutzgeräteträger nach FwDV 7, sowie gültige G 26.3
  • Ausbilder / Kreisausbilder in der Feuerwehr, gemäß FwDV 2
  • Erfahrung im Bereich Schiffsbrandbekämpfung von Vorteil
  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Ausbildereignung gemäß Ausbildereignungsverordnung (AVEO) wünschenswert
  • Mindestens 5-jährige Führungserfahrung in einer Feuerwehr
  • Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere gängige MS Office
  • Grundkenntnisse in englischer Sprache
  • Ausgeprägtes Sicherheits- und Umweltbewusstsein sowie strukturiertes Handeln, auch in Einsatzsituationen
  • Teamgeist, Flexibilität sowie körperliche Belastbarkeit
  • Gültige PKW -Fahrerlaubnis
  • Spezialkenntnisse: Industriebaurichtlinie

Unser Versprechen

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem zukunftsweisenden Umfeld
  • Zielgerichtete Einarbeitung
  • Ein motiviertes und kollegiales Team
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Festanstellung
  • Krisensicherer Arbeitsplatz mit fristlosem Arbeitsvertrag
  • Zahlreiche Weiterbildungsangebote
  • Corporate Benefits: Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten bei über 800 namhaften Anbietern

Ähnliche Angebote