Zum Hauptinhalt springen

Wir sind für Dich da.

Kontakt für
Sicherheitsspezialisten

(0201) 27 88 - 588
bewerbungkoetter "«@&.de

 

Kontakt für
Reinigungsprofis

(0201) 27 88 - 416
bewerbung.cleaningkoetter "«@&.de

 

Kontakt für
Verwaltung und Vertrieb

(0201) 27 88 - 372
bewerbungkoetter "«@&.de

 

Kontakt für die
Personaldienstleistung

(0201) 27 88 - 475
bewerbung.personalservicekoetter "«@&.de

Allgemeine Stellenanzeige
KÖTTER open company bei KununuKÖTTER top company bei Kununu

Referent (m/w/d) Prozessmanagement & Organisationsentwicklung - Schwerpunkt Digitalisierung

Kennziffer: 90/90-ORGA

Aus dem Herzen der Ruhr- und Kulturmetropole Essen heraus agieren, beraten und unterstützen unsere hier angesiedelten „Zentralen Dienste" alle Gesellschaften der KÖTTER Unternehmensgruppe. Egal ob im Marketing, der IT-Abteilung oder in der Betriebsorganisation, unsere Mitarbeiter/innen sorgen dafür, dass die 17.600 Kollegen/innen in den bundesweit mehr als 90 Niederlassungen täglich ihr Bestes geben können. Diese und weitere innovative Ideen sind es, die uns in den letzten über 85 Jahren zum größten familiengeführten Sicherheitsdienstleister sowie einem der führenden Facility Unternehmen in Deutschland gemacht haben. 

Zur gezielten Verstärkung unseres Spartenbetreuungsteams für die Gebäudereinigung suchen wir für den Geschäftsbereich „Organisation" - ab sofort - einen weiteren Referenten (m/w/d) in der Prozess- und Organisationsentwicklung

Aufgaben/Tätigkeiten

  • Analyse, Dokumentation und Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation der Unternehmensgruppe
  • Mitarbeit in oder Leitung von Digitalisierungs- und Organisationsentwicklungsprojekten
  • Fachliche Betreuung und Schulung unserer Niederlassungen und Abteilungen bei der Umsetzung des integrierten Managementsystems und in anderen organisatorischen Bereichen
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits
  • Wissensmanagement: Betreuung, Erstellung und Pflege von Inhalten im Intranet und Managementhandbuch
  • Betreuung von spartenspezifischer Software inklusive 1st Level Support 

Profil/Anforderungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrungen im Prozess- Projekt- oder Qualitätsmanagement mit 
  • Ihre IT-Affinität bildet die Basis für die Umsetzung der digitalen Transformation in Ihren Aufgabenfeldern 
  • Dem breiten und abwechslungsreichen Aufgabenspektrum begegnen Sie mit einer kundenorientierten, beratungsstarken, strukturierten und eigenständigen Arbeits- und Denkweise 
  • Sie können bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten Erfolge bei der Einführung von Software und IT-Systemen (z. B. ERP Systeme) vorweisen 
  • Aufgrund der Vielseitigkeit des Aufgabenspektrum sind Erfahrung in weiteren Feldern von Vorteil, wie z. B. in der Umsetzung von Normen im Bereich Umweltmanagement, Arbeitssicherheit oder Nachhaltigkeit oder auch SQL-Basiskenntnisse 
  • Branchenkenntnissen in der Gebäudereinigung oder im Facility Management sind von Vorteil 
  • Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten über Hierarchieebenen und Organisationsbereiche hinweg, gepaart mit einer hohen sozialen Kompetenz sowie Teamfähigkeit, sind das Rüstzeug für ihre erfolgreiche Tätigkeit
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Produkten
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands

Unser Versprechen

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an
  • Maßgeschneiderte interne und externe Fort-/Weiterbildungsangebote und Zertifizierungen 
  • Subventioniertes Mittagessen in der unternehmensnahen Kantine 
  • Flexible Arbeitszeiten gemäß Gleitzeitvereinbarung mit eigenem Zeitkonto 
  • Home-Office-Regelung 
  • Zugang zu über 800 attraktiven Mitarbeiterrabatten dank Corporate Benefits 
  • Einen eigenen Dienstlaptop inkl. Diensthandy 
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Bezahlung 
  • Eine praktische und praxisnahe Einarbeitung durch ein starkes Team 
  • Kostenfreie betriebliche Gesundheitsvorsorge (inkl. Kostenloser Impfungen) 
  • Ein sehr gutes Betriebsklima dank kurzer Entscheidungswege sowie einer gelebten Politik der "offenen Türen" 
  • Kostenlose Wasserspender auf der Etage 
  • Ein professionelles Umfeld zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung  
  • Einen ergonomisch, freundlich und modern eingerichteter Arbeitsplatz