Zum Hauptinhalt springen

Wir sind für Dich da.

Kontakt für
Sicherheitsspezialisten

(0201) 27 88 - 588
bewerbungkoetter "«@&.de

 

Kontakt für
Reinigungsprofis

(0201) 27 88 - 416
bewerbung.cleaningkoetter "«@&.de

 

Kontakt für
Verwaltung und Vertrieb

(0201) 27 88 - 372
bewerbungkoetter "«@&.de

 

Kontakt für die
Personaldienstleistung

(0201) 27 88 - 475
bewerbung.personalservicekoetter "«@&.de

Allgemeine Stellenanzeige
KÖTTER open company bei KununuKÖTTER top company bei Kununu

TEST Sicherheitsmitarbeiter/Quereinsteiger (m/w/d) in Stuttgart

Kennziffer: 60/05 QUE STR

Wäre das etwas für Sie?

Guten Tag, dürfen wir uns vorstellen?

Wir von der KÖTTER Akademie Nürnberg bieten dank unserer langjährigen Erfahrungen als zertifizierter Bildungsträger den unterschiedlichsten Menschen die Möglichkeit, in das Sicherheitsgewerbe einzusteigen.


Vielseitig, richtungsweisend, zukunftorientiert, aussichtsreich - das alles und viel mehr bietet die Tätigkeit als Sicherheitsmitarbeiter:in.

Ob bereits Berufserfahrung in dieser Branche besteht oder auch nicht - das sollte man nicht verpassen:

Am 02. September 2024 startet die KÖTTER Akademie Nürnberg einen

Vorbereitunsgkurs auf die Sachkundeprüfung gemäß §34a GewO

Am besten heute noch einen Platz sichern!

Aufgaben/Tätigkeiten

  •  Nach erfolgreichem Ablegen der Sachkundeprüfung bei der IHK und Zusage in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis könnten folgende Tätigkeiten und Aufgaben auf Sie zukommen:
  • EmpfangsarbeitenAusweiserstellung und -ausgabe
  • Werk- und Objektschutz
  • Kontrolle der Zutrittsberechtigen
  • Unterstzüng im Evakuierungsfall
  • Meldungs- und Berichtswesen
  • Durchführung von Kontroll- und Schließrunden (inklusive Alarmmeldungen, Alarmverfolgungen)
  • Und weitere spannende Tätigkeiten 

Profil/Anforderungen

  •  Zugangsvoraussetzungen zur Aufnahme in den Vorbereitungskurs:
  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Einwandfreier Leumund (keine Vorstrafen)
  • Deutsch in Wort und Schrift (mindestens B1)
  • Lernwille
  • Für eine spätere Einstellung im Bewachungsgewerbe:
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Gewerberechtliche Zugangsqualifikation
  • Einwandfreier Leumund
  • Geistige und körperliche Eignung
  • Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert (vor allem Englisch)
  • Führerschein (Klasse B) und Pkw wünschenswert 

Unser Versprechen

  •  Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gem. §34a GewO bei der IHK durch ein professionelles Team aus Verwaltungskräften, Referenten und freiberuflichen Dozenten
  • Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer
  • Weiterbildung zum betrieblichen Brandschutz- und Evakuierungshelfer
  • Weiterbildung zur VdS geprüften Interventionskraft
  • Unterweisungen in ausgewählten DIN-Regelungen
  • Werkschutzlehrgänge 1-4
  • Deeskalationstraining
  • mehrtägige Unterstützung in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis